Vertretung der Mitgliedsgemeinden

Die Verbandsversammlung ist das oberste Organ des TAZ Burg (Spreewald). Sie überwacht die Angelegenheiten des Zweckverbandes. Die Mitgliedsgemeinden entsenden ihre Vertreter in die Verbandsversammlung: Aktuell sind es 14 Frauen und Männer. Die Mitgliedsgemeinde Burg (Spreewald)/Bórkowy (Błota) ist mit vier stimmberechtigten Personen in der Verbandsversammlung vertreten, Werben/Wjerbno schickt drei Personen, Briesen/Brjazyna, Dissen-Striesow/Dešno-Strjažow sowie Schmogrow-Fehrow/Smogorjow-Prjawoz jeweils zwei Personen; hinzu kommt ein Vertreter für Guhrow/Góry. Die Anzahl der Vertreter richtet sich nach der Einwohnerzahl. 

Briesen/Brjazyna

  • Eva-Brigitta Schötzig
  • Manfred Schuppan

Burg (Spreewald)/Bórkowy (Błota)

  • Karlheinz Dahlitz
  • David Netzker
  • Sven Paulenz
  • Alexander Wach

Dissen-Striesow/Dešno-Strjažow

  • Nico Jarick
  • Matthias Zempel

Guhrow/Góry

  • Ullrich Blaschke

Schmogrow-Fehrow/Smogorjow-Prjawoz

  • Christian Domann (Stellvertretender Vorsitzender der Verbandsversammlung)
  • Carsten Hänsel

Werben/Wjerbno

  • Jörg Bandmann
  • Joachim Dieke
  • Uwe Noack (Vorsitzender der Verbandsversammlung)

Beschlüsse der Verbandsversammlung werden im Amtsblatt für das Amt Burg (Spreewald) veröffentlicht.